Allgemein

Wie zwei Epidemien den Gott Merkur gleich doppelt aus der Hansestadt Hamburg vertrieben

Ich hatte mich für diesen Wettbewerb stark engagiert, denn die Ausschreibung hatte für einen Bildhauer wie mich etwas episches. Eine derart große Lösung auf einem zentralen Platz einer der schönsten Städte Deutschlands, zumal als Doppelbrunnen gefordert, war eine Herausforderung, wie sie nur einmal im Leben passiert.

Projekt  Roda Wogn, Teil 2, Geburt der Puppen, die rote Wiege und glückliche Eltern

Ich startete mit den „leichteren“ Köpfen und modellierte sie mit Ton. Die ersten drei Köpfe begannen zwischen meinen Fingern lebendig zu werden. Im schwarzen Ton wirken solche kleine Portraits seriös und zeitlos. Die zwei schwierigen Köpfe schob ich vor mir her, ich hoffte, dass es beim Modellieren schon irgendwie passieren würde und begann mit ihnen zu Ringen.

Projekt Roda Wogn, Teil 3, Der Dreh im Rabenhof[:en]Projekt Roda Wogn, Teil 3, Der Dreh

Eine Geschichte von Fleischköpfen und Porzellanköpfen. Der junge Soldat hinter dem mobilen Holzpodest, der eigentlich einen Counter darstellte, war fesch. Sein Kakishirt wurde am Arm von einer Binde in den österreichischen Nationalfarben bekränzt. Er forderte mich freundlich auf meine Einreisepapiere an ihn auszuhändigen. Unter meinem Arm klemmte eine schmale Mappe in der sich ein ganzes Dossier an Formularen

  • Bergamo18-Impressionen-Weber-001
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-002
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-003
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-004
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-005
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-006
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-007
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-008
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-009
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-010
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-022
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-011
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-013
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-023
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-027
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-028
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-012
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-020
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-021
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-018
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-017
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-019
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-038
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-029
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-037
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-036
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-035
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-034
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-033
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-032
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-031
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-030
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-024
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-016
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-015
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-014
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-039
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-041
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-048
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-042
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-045
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-043
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-044
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-047
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-046
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-025
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-050
  • Bergamo18-Impressionen-Weber-049

BERGAMO 2.0, 07-11/05/18, Zeichenworkshop

„Die Verbindung zwischen Lehrer und Schülern hat durch diese Reise auch eine gute Haltbarkeit entwickelt.“Das Fazit des Reiseberichtes Bergamo 2017, sollte sich bei der Neuauflage des Workshops 2018 gleich morgens um kurz nach 5 Uhr, als unverzichtbare Voraussetzung für die neue Studiengemeinschaft herausstellen, noch bevor wir die Reise überhaupt angetreten hatten.12 Studenten des Zeichenseminars waren […]

  • IMG_4495
  • IMG_4450
  • IMG_4451
  • IMG_4465
  • IMG_4470
  • IMG_4475
  • IMG_4477
  • IMG_4485
  • IMG_4484
  • IMG_4482
  • IMG_4481

Ein Affenbrunnen für den Kiez

Kopenhageners. 12, Prenzlauer Berg, Berlin Schon vor einigen Wochen habe ich ein kleines Kunst am Bauprojekt für Stephan Thiele Architekten, Berlin abgeschlossen. Der Architekt Thiele realisierte in seinem nachbarschaftlichen Kiez ein mehrstöckiges Wohnhaus (für eine freie Baugemeinschaft), dass eine vorhandene Baulücke füllt und in direkter Nachbarschaft zum sogenannten Affenspielplatz steht.Das junge Büro hat sich neuerdings […]

  • Abwicklung
  • P1016193
  • P1016192

ESK-PZF-Preis von offiziellem ESK-Beglaubigten abgenommen!

Für den heutigen Tag war die offizielle Abnahme des ESP Preises durch den ESK-Beglaubigten Sachverständigen verabredet. T. Knauth erschien pünktlich wie die Maurer im Ateliergehöft des Bildhauers und durfte als erster den schmierigen Kettenfettlappen von der Schauvitrine nehmen, um den Preis zu enthüllen.Da ist er endlich.Er ist aus Porzellan und man kann aus ihm trinken, […]

„von Tanke zu Tanke“, der ESK-PZF-Preis, „da ist das Ding!“

Der ESK-PZF-Preis ist endlich fertig!Seit Jahren findet, pünktlich zur Mittsommernacht, an der Havelchaussee zu Berlin, das härteste und umkämpfteste Paarzeitfahren der hauptstädtischen Radsportszene statt. Inzwischen zieht es das Umland von Berlin mit in seinen Bann.Ausgerichtet wird dieses Rennen vom traditionsreichen Berliner Radsportclub ESK. Übersetzen läßt sich dieses Kürzel auch. Ausgesprochen lautet der Name Eisenschweinkader Berlin. […]