Uncategorized

Das Tympanon der Schlosskirche in Varel, eingebaut und verhüllt am 25.04.24 für die feierliche Enthüllung am 22.06.24

_ ehe der Hahn kräht _ vom Tympanon auf die Kirchenbesucher herab. Der Hahnenschrei erinnerter sie anihre Fehlbarkeit.Es ist geschafft. Das Tympanon, ein zeitgenössisches Kunstwerk, ist eingebaut. Dererste Teil des Pfortenprojektes ist realisiert. Die Türflügel sind in Planung.Endlich erhält die Vareler Schlosskirche ein angemessenes Portal, eine Bronzepforte,die sich auf das Leben des Apostel Petrus bezieht, des […]

Verleihung des Wolfgang-Klähn-Preises, Bildhauerei 01.12.2023

Im Frühjahr 2023 rief mich der Kunsthistoriker Thomas Gädeke an, um mir zu verraten, dass ich der nächste Preisträger für den Wolfgang-Klähn-Preis sein würde. Der Kunstpreis in Gedenken an den Hamburger Maler Wolfgang Klähn sollte zum 4x Mal verliehen werden und zum zweiten Mal an die Kunstgattung der Bildhauerei. Die schöne und ehrenvolle Nachricht des […]

Ateliergespräche KSB Deutschland, zu Besuch im Atelier, 09.04.23

In der Reihe Ateliergespräche besuchte der Künstlersonderbund Deutschland mit der Bildhauerin und Vorsitzenden des KSB, Nina Koch mein Atelier, die das Gespräch zu moderierte. Im April 2023 befand ich mich gerade im Modellierprozess für das Tympanon der Petruspforte für die Schlosskirche in Varel. Für das Ateliergespräch hatte ich das Gipsmodell des Tympanons verhüllt, da es […]