Carl Constantin Weber

You Are Viewing

Category Archives: Allgemein

Wie zwei Epidemien den Gott Merkur gleich doppelt aus der Hansestadt Hamburg vertrieben

Ich hatte mich für diesen Wettbewerb stark engagiert, denn die Ausschreibung hatte für einen Bildhauer wie mich etwas episches. Eine derart große Lösung auf einem zentralen Platz einer der schönsten Städte Deutschlands, zumal als Doppelbrunnen gefordert, war eine Herausforderung, wie sie nur einmal im Leben passiert.

EUROCAMPUS ZAGREB, 3. TAG,

Von Kremšnita nach Šibenik, auf dem Holzweg Auf den merkwürdig kindlich schematischen Ansichten sahen sie wesentlich harmloser aus. In der Realität stellten sich die kartographierten Beulen unserer Mietwagen als eindrucksvoller dar. Sollten wir daraus Rückschlüsse auf den kroatischen Strassenverkehr ziehen? Wir beschlossen unsere Karrieren als temporäre Busfahrer sorgenfrei zu starten und schoben diese offensichtlichen Deformationen auf […]

Eurocampus Zagreb, 1. Tag

Die Ankunft Mein Gleichgewichtssinn wird auf eine harte Probe gestellt, als die Strassenbahn abrupt bremst und ich dafür bezahle, meine Hände nicht am schmierigen Haltebügel platziert zu haben und deshalb behäbig, aber unaufhaltsam,  an die benachbarten Passagiere stosse. Ein ältere kroatische Dame guckt mich missbilligend an, während ich meine Position vertikal nachjustiere. Mir ist heiss […]

Venezia 2016, müde Runde, die Luft ist raus, Klecksel fährt nun schnell nach Haus

Der Streifzug durch den nächtlichen Carnevale steckt mir noch in den Gliedern, als ich um 6:30 Uhr wieder von der Heizung aufwache. Wir waren spät nach Hause gekommen, gegen Ende musste ich meine Tochter auf den Schultern tragen. In den Strassen der Stadt gab es viel Livemusik, oder DJs legten Musik auf. Die Menschen standen […]

Venezia 2016, Canaletto für Arme, oder „wenn die Postkarten schon kitschig sind, dann wenigstens selbstgemalt

26 Grad C leuchtet es auf dem Display in Orange. Das Display ist genau genommen ein multifunktionales Touchpad der Raumheizung, es ist 5 Uhr morgens und ich stehe benommen in Reichweite. Ich versuche den verdammten Regler runterzustreicheln. Ca. 2 Stunden lang habe ich mit trockenem Hals im Halbschlaf mit mir gerungen, ob ich aufstehen soll […]

Holzspielzeug geht wieder! Schenken 2.0

Da sich die Fluglinie überraschend nicht einverstanden erklärte das Holzpferd im Handgepäck mitzuführen und sich auf der Serviceseite Sportgepäck kein Kästchen fand in das man ein Kreuzchen bei Holzross  machen konnte (wir feiern unser Weihnachtsfest nicht daheim), beschlossen wir die Bescherung vorzuziehen, zumindest was das zu schenkende Sperrgepäck anging… Nun die gute Nachricht! Holzspielzeug geht wieder! Welche Eltern wünschen sich […]

Kolloquium Schlosskirche Varel

Ende September fand in Varel ein Meeting zur Realisierung des Portalprojektes für die Schlosskirche statt. Gemeinsam mit Gemeindevertretern, Pastor, Bildhauer und Denkmalpflege wurden bestehende Fragen zur Realisierung vor Ort verhandelt. Noch einmal wurde der Entwurf genau geprüft und mit der bestehenden Situation verglichen.

Planung der Aussenanlagen für das Petrus Projekt, Schleswig, Rotary Club

Wenn sich das Modell des Petrus in der Gießerei befindet, um für den Bronzeguss abgeformt zu werden, werden in Schleswig, in der Plessenstr. die Vorbereitungen für die Aufstellung beginnen. In wenigen Tagen findet hierfür ein Ortstermin statt, um gemeinsam die vorbereitenden Baumaßnahmen zu besprechen. In Vorbereitung auf diesen Termin habe ich inzwischen, im Atelier die […]

Petrus Projekt, Schleswig, Rotary Club

Wachsen   Langsam wächst das Volumen der Gipsfigur auf reale Größe und, wie ich gerade aus Schleswig erfahre, wächst auch die Spendenbereitschaft für diese Figur. Das Projekt ist auf Initiative des Rotary Clubs Gottorf entstanden. Der Club sammelt nun weitere Spenden zum Gelingen des Projektes. Eine schöne Nachricht, die natürlich motiviert.

Start Petrus Projekt

Platzgestaltung für die Stadt Schleswig, Plessenstr. Seit einigen Tagen arbeite ich an der Realisierung der Petrusfigur für die Plessenstr. in Schleswig. Diese Figur wird ein neues Zentrum auf dem Platz zwischen Bischofskanzlei und Dom Schleswig bestimmen. Zur Zeit erstelle ich das Innengerüst des 1:1 Modells aus Gips. Dafür vermesse ich das 1:5 Modell, bestimme innen […]

Allianzpreis, 2016-2029

Preisplastiken ausgeliefert 2002 hatte ich einen Wettbewerb für den Entwurf einer Serie von Preisplastiken, für den Allianzkonzern gewonnen. Damals sah mein Konzept vor, dass die Preisplastiken in Form einer sich ergänzenden Serie verliehen werden sollen. Der Preis wird jedes Jahr im Allianzkonzern an sehr  erfolgreiche Mitarbeiter überreicht. Da die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass man diesen […]

« Older Posts Newer Posts »